Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

Laufspur eines Eryon cuvieri
Laufspur eines Eryon cuvieri
Kommentare: 0
Roger

25.06.2019, 16:00




Vorheriges Bild:
Cancrinos claviger UV_Bild  
 Nächstes Bild:
Cancrinos Jugendstadium.

Cancrinos claviger
Cancrinos  claviger

            

Cancrinos claviger
Beschreibung: In Cancrinos kann man weltweit den seltensten Krebs sehen. Er kommt nur in den Plattenkalken vor. Inzwischen ist eine Unterart im Lebanon entdeckt worden.
Dieses Stück hat keine so schöne Erhaltung, da es ein Häutungshemd ist - aber in Anbetracht der Seltenheit bin ich überaus glücklich, diesen Krebs in meiner Sammlung zu haben. Es ist ein Positiv und kein Abdruck.
Unter UV_Licht ist der Krebs noch besser zu sehen. Werde daher demnächst ein UV-Bild dazustellen.
Früher ging man davon aus, dass es 2 Arten von Cancrinos geben müsste, da bei einigen eine Naht an der Antenne zu sehen war. Nach Abzählen der Antennensegmente aber weiß man nun, dass es nur eine Art gibt. Da claviger der ältere Name ist, bleibt es bei Cancrinos claviger.
Zu erkennen sind Cancrinos an den kolbenförmigen Antennen, die eigentlich sogar dreieckig sind. Sie haben auch keine Scheren. Daher wird angenommen, dass sie sich vegetarisch ernährten.
Fundort von diesem Stück ist Eichstätt (Birkhof).
Länge: 11 cm.
Schlüsselwörter:  
Datum: 13.02.2005 08:59
Hits: 6332
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 155.0 KB
Hinzugefügt von: Roger

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Cancrinos claviger UV_Bild  
 Nächstes Bild:
Cancrinos Jugendstadium.

 

 

 
TriloNet - Offener Fossilienring
TriloNet - Offener Fossilienring
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]


© 2001-2004 WebRing Inc. - Help - Browse WebRing

Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de
Template © 2002 www.vierstra.com
Angepasst von Internetservice Tippner