Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

Mecochirus brevimanus
Mecochirus brevimanus
Kommentare: 0
Roger

19.09.2018, 10:55




Vorheriges Bild:
Pleopteryx kuempeli - Jugendstadium  
 

Pleopteryx kuempeli
Pleopteryx kuempeli

            

Pleopteryx kuempeli
Beschreibung: Sehr seltener Pleopteryx aus Eichstätt!
Er sieht etwas merkwürdig aus wegen den langen Fäden unter dem Hinterleib -besser zu sehen als Zeichnung unte :
http://www2.rogers-fossilien.de/details.php?image_id=298

Es wird vermutet, dass die langen Fäden
möglicherweise zusätzlich zu den (unter dem
Panzer befindlichen) Kiemen zur Atmung benutzt worden sind, aufgrund der dadurch erreichten enormen Oberflächenvergrößerung würde das Sinn machen. Falls das zutrifft, ist das eine Anpassung an sauerstoffarme, möglicherweise überhitzte Gewässer im Gezeitenbereich. Die Tiere dürften mit dem Dorn gegraben haben und mit ihren Mundwerkzeugen Algen und Kleinlebewesen aufgenommen haben. Dieser Krebs besitzt keine Scheren!
Es gibt nicht mehr als 5 Stück bisher von dieser Art, die erst kürzlich entdeckt und beschrieben worden ist.
Länge: 8 cm.
Schlüsselwörter:  
Datum: 23.09.2004 16:16
Hits: 3877
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 139.0 KB
Hinzugefügt von: Roger

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Pleopteryx kuempeli - Jugendstadium  
 

 

 

 
TriloNet - Offener Fossilienring
TriloNet - Offener Fossilienring
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]


© 2001-2004 WebRing Inc. - Help - Browse WebRing

Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de
Template © 2002 www.vierstra.com
Angepasst von Internetservice Tippner