Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

Eryma ? Palaeastacus?
Eryma ? Palaeastacus?
Kommentare: 0
Roger

13.12.2018, 05:35




Vorheriges Bild:
Mecochirus brevimanus  
 Nächstes Bild:
Mecochirus brevimanus

Mecochirus longimanatus, 24 cm !!!!!!!!!
Mecochirus longimanatus,   24 cm !!!!!!!!!

            

Mecochirus longimanatus, 24 cm !!!!!!!!!
Beschreibung: Einer der größten Exemplare, die bisher gefunden worden sind. Auch die Erhaltung ist für einen Mecochirus super - besser werden sie nicht gefunden. Er hatte nicht die feste Panzerung, um besser erhalten zu sein. Hier sind mal auch die Antennen zu sehen, was sehr selten ist!
Die Präparation ist noch nicht abgeschlossen. Vom fertigen Krebs werde ich dann ein neues Bild einstellen.
Fundort ist Eichstätt.
Schlüsselwörter:  
Datum: 18.09.2004 16:29
Hits: 5405
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 136.7 KB
Hinzugefügt von: Roger

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Mecochirus brevimanus  
 Nächstes Bild:
Mecochirus brevimanus

 

 

 
TriloNet - Offener Fossilienring
TriloNet - Offener Fossilienring
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]


© 2001-2004 WebRing Inc. - Help - Browse WebRing

Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de
Template © 2002 www.vierstra.com
Angepasst von Internetservice Tippner